Mehr Schwung für den Monitor – Der Schwenkarm

Der Monitor braucht Spielraum. Schließlich soll er irgendwann einmal in der Nähe meines Sessels seinen Platz finden. Und dort möchte ich den Monitor für mich individuell positionieren können.

2010 benötigte ich einen am Schwenkarm angebrachten Fernseher, welchen ich an einem sehr stabilen Regalbrett befestigen konnte. Der Monitor war ein 24“ im 16:9 Format. An der Rückseite ist er mit einer VESA-Schnittstelle ausgestattet. 

Die VESA-Norm

Die VESA-Norm ist ein internationaler Standard für die Befestigung von Halterungen an Monitoren oder auch Computer und ist die Abkürzung für Video Electronics Standards Association – also einer industriellen Standardisierungsorganisation. In der Computertechnik habe ich diesen Begriff meist in Verbindung mit Grafikkarten gebracht. Doch auch Halterungen mit Ihren definierten Befestigungspunkten gehören ebenso dazu. Der gebräuchlichste ist der VESA MIS-D.

Auf dem linken Bild ist die Rückseite einer meiner LG-Monitore zu sehen. Auf dem rechten Bild der montierte Schwenkarm am HP LP2065.

In dieser Norm sind zwei Lochabstände für Befestigungen beschrieben: (a) 100 x 100mm und (b) 75 x 75mm. Ebenso zu dieser Norm gehört auch die Definition des maximal zulässigen Gewichtes von 14 Kg, welcher von einem Schwenkarm getragen werden sollte. Mit Hilfe des Schwenkarms ist man nun in der Lage das Display zu neigen, zu drehen (Pivot) und zu schwenken. Für ausführlichere Informationen kann ich die Webseite http://www.vesa-halterung.de/index.html empfehlen.

 

Aber welche Halterung war nun die Beste? Ich schlenderte durch Kaufhäuser und Media-Märkte. Was ich sah, hatte mich nicht wirklich überzeugt. Dann aber wurde ich bei der Firma ERGOTRON fündig…. Und hatte diesen sogleich bestellt. Nun habe ich ihn schon viele Jahre im Einsatz und er hält noch immer zuverlässig meinen Fernseher. Nun habe ich einen zweiten für unser Projekt gekauft. 

Der LX LCD Arm für Tischmontage

Besser als die Marketingfachleute von ERGOTRON kann ich den Monitorarm auch nicht beschreiben. Daher hier der Originaltext:

 „Robuste Konstruktion aus poliertem Aluminium! Hält nachweislich zehn Mal länger als vergleichbare Produkte anderer Marken und kostet nur etwa den halben Preis.

Positionieren des Monitors mit einem Fingertouch. Die Constant Force Lift- und Pivottechnologie erlaubt leichtes Verstellen des Monitors in jede gewünschte Position. Auf. Ab. Vor. Zurück. Maximaler Komfort beim Positionieren des LCD oder LCD-TV.“

http://www.ergotron.com/Products/tabid/65/PRDID/351/language/de-DE/Default.aspx

 

Seine technischen Daten lauten:

Technische Daten in der Übersicht vom LX LCD von ERGOTRON
Technische Daten in der Übersicht vom LX LCD von ERGOTRON

Ich kann alle Aussagen nur bejahen! Allerdings ob der nachweislich 10x länger hält… das kann ich natürlich nicht bestätigen… Er ist sehr solide gebaut und macht noch immer einen tadellosen Eindruck. Genau das was wir für dieses Projekt benötigen. Gekostet hat er knapp unter 120,00 Euro.

Eine Animation zeigt die Bewegungsfreiheiten auf: 

Zur Animation auf das Bild klicken
Zur Animation auf das Bild klicken

Max. kann dieser Schwenkarm eine Last von etwa 9,1 kg tragen. Weniger, als in der VESA-Norm festgelegt. Der Monitor HP LP2065 wiegt 9 kg. Passt schon.

 

Fazit: Wir haben nun einen großen Monitor, der unserer Meinung nach, optimal für Comic-Seiten geeignet ist. Und wir haben einen unverzichtbaren Schwenkarm, der genügend Freiraum für die Display-Positionierung bietet.

 

Nun müssen diese beiden Komponenten mit Tom’s und meinem Sessel sinnvoll kombiniert werden…

Ein 'Roir' aus dem Jahre 1993
Ein 'Roir' aus dem Jahre 1993
Was bisher geschah...
Was bisher geschah...

Youtube-Videos

00 Opening COMICROOM
00 Opening COMICROOM
01 Monitor & Schwenkarm
01 Monitor & Schwenkarm
02 Ordnung muss sein
02 Ordnung muss sein
03 Armlehne & Knetmasse
03 Armlehne & Knetmasse
04 Der COMICROOMReader
04 Der COMICROOMReader
05 Upgrade
05 Upgrade
06 Machbarkeitsstudie
06 Machbarkeitsstudie
07 Unboxing ZBOX
07 Unboxing ZBOX
08 Der PFEILER
08 Der PFEILER
09 Die PLATTFORM
09 Die PLATTFORM
10 Die Hochzeit
10 Die Hochzeit
11 Bookmark Manager
11 Bookmark Manager
12 Starting COMICROOM
12 Starting COMICROOM
13 Das eRegal
13 Das eRegal
14 Duell der Armlehneablagen
14 Duell der Armlehneablagen
15 Nähen & Schneiden
15 Nähen & Schneiden
16 Dachboden-Begehung
16 Dachboden-Begehung
17 Erster Eindruck
17 Erster Eindruck