Wer ist der 'Erfinder' von XB982?

Tom ist überraschenderweise in den Urlaub gefahren. Aber nicht ohne sich mit einer Mail zu verabschieden. Darin stellt er in Frage, dass das Markenzeichen von Valerian & Veronique  –nämlich das Raumschiff XB982- vom Künstler Jean-Claude Mézières erdacht worden sein soll.

Ich saß mit meiner Frau im Wohnzimmer. Eigentlich wollte ich einen Blog über ‚Batman‘ schreiben. Doch ich fand eine Mail von Tom in meinem Smartphone. Seine Zeilen an mich änderten mein Vorhaben abrupt. Denn er schrieb mir folgendes:

 

Sei gegrüßt mein lieber Andreas,

 

Wie Du bei unserem letzten Treffen richtig erkannt hattest, bin ich urlaubsreif. So buchte ich am Dienstag spontan einen Flug. Weit weg. Dorthin, wo ich faul am Strand liegen kann. Dorthin, wo ich mich in die Meereswellen stürzen kann. Dorthin, wo ich ungestört relaxen kann. Kein Internet. Kein Telefon. Einfach nur Ruhe. Entspannung pur.

 

Trotzdem möchte ich Dich noch auf zwei Dinge aufmerksam machen, die mir beim Lesen Deiner Blogs aufgefallen sind. Zum einen solltest Du in Deinen Texten die Monitorgröße vom HP LP2065 korrigieren. Mehrmals hattest Du dem Monitor eine Größe von 22“ zugesprochen. Doch es sind richtigerweise ‚nur‘ 20“.

 

Das andere ist eher ein altes Erinnerungsfragment, das mir beim Lesen Deines Blogs über Valerian & Veronique in mein Bewusstsein gespült worden ist: Ich bin nämlich der Meinung, dass das Raumschiff nicht von Mézières ist!

Ich weiß, eine kühne Behauptung. Aber mir ist, als das ich irgendwo mal darüber stolperte. Das irritierte mich damals schon sehr. Das weiß ich noch sehr genau. Aber mir fällt einfach grad nicht mehr ein, wie und wo das passierte. Vielleicht habe ich dazu mal einen Artikel im Internet gelesen… oder anderswo. Ich müsste dazu bei mir zuhause noch irgendwo was finden, dass diese Aussage stützt. Wenn ich zurück bin, werde ich sofort danach suchen. ;-)

 

Tut mir leid, dass ich so Hals über Kopf Dich mal kurz alleine lassen muss.

Spätestens in drei Wochen bin ich wieder da. Dann sollte ich mit frischer Kraft, unserem Projekt einiges beisteuern können.

 

Bis dahin bitte ich Dich die Stellung zu halten

Der letzte Gruß für die nächsten 3 Wochen von mir

 

Tom

 

Ich war von den Socken. Erst am Freitag hatten wir noch ein Guinness auf unseren ‚kleinen‘ Erfolg angestoßen… und nun ist er weg.

 

Aber noch mehr war ich von seiner provokanten Äußerung über das Raumschiff schockiert: Das ist nicht von Mézières erdacht worden?

Und dieses Raumschiff soll nicht von Jean-Ckaude Mézières sein?
Und dieses Raumschiff soll nicht von Jean-Ckaude Mézières sein?

Aber Tom ist keiner, der das einfach nur mal so daher sagt. Da musste schon was dran sein. Auch das er die Mail mit ‚Tom‘ unterschrieb kann nur bedeuten, dass ich diese für unseren Blog verwenden darf.

 

Wenn ich so darüber nachdachte, hatte dieser ‚clevere Kerl‘ mir doch indirekt ein Blogthema geliefert. Er wusste, dass ich mich gerade in einem ‚Blog-Lag‘ befand. Also sollte die Mail eine kleine Unterstützung für mich sein. Das war Absicht. Ich kenn doch Tom! Deshalb sicherlich der kleine augenzwinkernde Smiley in diesem Absatz.

 

„Echt geschickt mein lieber Tom“, brabbelte ich vor mir her. Meine Frau schaute kurz zu mir herüber. Sah dann aber mein Lächeln auf dem Gesicht und widmete sich wieder ihrem Buch.

 

Gut. Reduziere ich sein Schreiben mal auf seine wesentliche Aussage. Und das konnte nur sein: „Andreas, du hast drei Wochen Zeit meine Behauptung zu widerlegen oder gar zu bestätigen. Nämlich: jemand anderes könnte der kreative 'Erfinder' von dem Raumschiff XB982 aus den Comics ‚Valerian & Veronique‘ sein. Ein  anderer als Jean-Claude Mézières!“

 

Also gut. Ich nehme den Fehdehandschuh auf, mein lieber Tom. Denn ich habe das Internet, mit seinen vielen Comicforen, und Tausende Comicliebhaber, die mir sicherlich helfen können. Oder?

Ein 'Roir' aus dem Jahre 1993
Ein 'Roir' aus dem Jahre 1993
Was bisher geschah...
Was bisher geschah...

Youtube-Videos

00 Opening COMICROOM
00 Opening COMICROOM
01 Monitor & Schwenkarm
01 Monitor & Schwenkarm
02 Ordnung muss sein
02 Ordnung muss sein
03 Armlehne & Knetmasse
03 Armlehne & Knetmasse
04 Der COMICROOMReader
04 Der COMICROOMReader
05 Upgrade
05 Upgrade
06 Machbarkeitsstudie
06 Machbarkeitsstudie
07 Unboxing ZBOX
07 Unboxing ZBOX
08 Der PFEILER
08 Der PFEILER
09 Die PLATTFORM
09 Die PLATTFORM
10 Die Hochzeit
10 Die Hochzeit
11 Bookmark Manager
11 Bookmark Manager
12 Starting COMICROOM
12 Starting COMICROOM
13 Das eRegal
13 Das eRegal
14 Duell der Armlehneablagen
14 Duell der Armlehneablagen
15 Nähen & Schneiden
15 Nähen & Schneiden
16 Dachboden-Begehung
16 Dachboden-Begehung
17 Erster Eindruck
17 Erster Eindruck