Shopping für COMICROOM

Unser Projekt soll Gestalt annehmen. Doch zum Umsetzen des Planes, sind jetzt Werkzeuge und die Baumaterialien erforderlich. Und wo kriege ich die her? Online? Oder aus dem Baumarkt…? Ich entschied mich für Letzteres.

Samstag. Halbzehn in Deutschland. Ich war im Baumarkt. Mit meiner Einkaufsliste.

 

Erst die Werkzeuge. Zunächst hatte ich nach dem langen Holzbohrer gesucht… und bin fündig geworden. Als ich aber den 10mm Bohrer in der Hand hielt, kam mir dieser doch sehr dünn vor. Gleich daneben hing ein 480mm langer Holzbohrer mit einem Durchmesser von 20mm. Warum nicht? Doch eigentlich ist dieser für mein 70cm langes Kantholz zu kurz. Beim Betrachten des Werkzeugs, kam mir die Idee: Ich führe die Bohrungen von beiden Stirnseiten des Kantholzes aus. 

Der Holzbohrer - 480mm lang, 20mm Durchmesser
Der Holzbohrer - 480mm lang, 20mm Durchmesser

Nicht weit entfernt hingen die Forstnerbohrer mit 35mm Durchmesser im Regal. Genau richtig für die Halterung des Schwenkarms. 

Forstnerbohrer 35mm Durchmesser, Halterung des Schenkarms
Forstnerbohrer 35mm Durchmesser, Halterung des Schenkarms

Soweit so gut. Knapp 100 Euro lagen da jetzt schon in meinem Einkaufswagen.

Ein Gang weiter lagen die benötigten Plattenverbinder im Regal. Zwei Stück legte ich zu den beiden Bohrern.

Mein Weg führte mich zu den Abteilungen mit den Baustoffen. Ich wollte mir nun das Kantholz mit einer Fläche von 10x10cm suchen. Mehrere Sorten standen mir gleich zur Verfügung. Das waren allesamt 3m lange ‚Stangen‘. Ich entschied mich für ein einfaches Kiefernholz – unbehandelt. Ein Mitarbeiter des Baumarktes sägte es mir auf die Länge von 70cm. Das wird unserer PFEILER.

Der 'nackte' PFEILER
Der 'nackte' PFEILER

Weiter ging es zu den Arbeitsplatten für Küchen. Ein preiswertes Angebot weckte meine Aufmerksamkeit: 2,60m lang und 60cm breit. Eine Dicke von 28mm. Und kostete nur knapp 30 Euro. 

Die Arbeitsplatte - Die PLATTFORM
Die Arbeitsplatte - Die PLATTFORM

Jetzt musste mir jemand dieses lange Monstrum in der Mitte zerteilen. Genau in der Mitte!  Das wurde von einem Baumarktmitarbeiter im Holzzuschnitt erledigt. Mittlerweile lag ich bei etwa 140 Euro.

 

Was als nächstes? Ich schaute auf meine Liste. Achja: Die Styroporplatten samt Kleber. Diese hatte ich vor einigen Wochen mir schon ausgeschaut gehabt. Kurze Orientierung in diesem riesengroßen Markt… und schon stand ich wenige Minuten später im richtigen Gang. Die Styroporplatten sind 100x 50cm groß. Fein säuberlich aufgestapelt standen sie aufgereiht im Regal. Nach ihrer Dicke sortiert. Alle mit großen roten Zahlen gekennzeichnet: 10, 20, 30, 40 und 50mm. Ich griff zu den 20mm. Sechs Platten nahm ich mit. Lieber ein zwei Platten zu viel… Den Kleber nahm ich einige Gänge weiter aus dem Regal.

 

Steckdosen und Schalter. Silber / Schwarz. Auch diese legte ich in meinen Einkaufswagen. Ein Stückchen weiter fand ich eine Sammelpackung mit Schrumpfschläuchen in verschiedenen Stärken.

 

Zuletzt der Teppich. Auslegware von der Rolle? Viel zu groß. Ich stöberte bei den Teppichresten. Nichts. Was ist mit dem? Nichts. Was ist mit diesem Muster? Nichts. Und dieser? Zu klein. Also: Nichts.

Aber dann lugte da etwas Rotes hervor. Ich schob einige Rollen beiseite um den kleinen roten Ballen hervorzuholen. Ich rollte ihn vor mir aus. Sein Muster war ein Gemisch aus verschiedenen roten Tönen.

Der Teppich
Der Teppich

Auch der Farbton meines BYA-Sessels war dabei. Und wie groß war das Stück Teppich? 1,5 x2m. Passt. Preis? 10 Euro. Passt auch!

 

Insgesamt rund 165,00 Euro. War das der Preis für unsere Idee?

Ein 'Roir' aus dem Jahre 1993
Ein 'Roir' aus dem Jahre 1993
Was bisher geschah...
Was bisher geschah...

Youtube-Videos

00 Opening COMICROOM
00 Opening COMICROOM
01 Monitor & Schwenkarm
01 Monitor & Schwenkarm
02 Ordnung muss sein
02 Ordnung muss sein
03 Armlehne & Knetmasse
03 Armlehne & Knetmasse
04 Der COMICROOMReader
04 Der COMICROOMReader
05 Upgrade
05 Upgrade
06 Machbarkeitsstudie
06 Machbarkeitsstudie
07 Unboxing ZBOX
07 Unboxing ZBOX
08 Der PFEILER
08 Der PFEILER
09 Die PLATTFORM
09 Die PLATTFORM
10 Die Hochzeit
10 Die Hochzeit
11 Bookmark Manager
11 Bookmark Manager
12 Starting COMICROOM
12 Starting COMICROOM
13 Das eRegal
13 Das eRegal
14 Duell der Armlehneablagen
14 Duell der Armlehneablagen
15 Nähen & Schneiden
15 Nähen & Schneiden
16 Dachboden-Begehung
16 Dachboden-Begehung
17 Erster Eindruck
17 Erster Eindruck